• Amadeus & Alex

München: Kreativ in der Not IV

Corona und keine Ende. Sogar das namensverwandte Bier aus Mexiko musste schon die Produktion einstellen. Nichts desto trotz wir liefern euch nur positive Tipps. Eins ist in der Krise auch klar geworden: Zu Essen gibt es reichlich und geliefert wird mittlerweile so gut wie alles.


Ein guter Tropfen für die Feiertage

Die Walter & Sohn Weinhandlung beim Mossfeld ist ja bekannt für ihre tolle Auswahl an vorzüglichen Weinen. 2019 wurde sie sogar als Weinhändler des Jahres ausgezeichnet von der Fachzeitschrift „Weinwirtschaft“. Leider entfallen Virus bedingt auch hier die persönlichen Besuche samt Verkostung. Doch ein Blick auf die Homepage lohnt. Denn ob nun außerhalb von München oder in der großen Stadt selbst, alle Weine werden auch geliefert. Ihr seid nicht ganz sicher bei eurer Auswahl, ein Anruf hilft in jedem Fall.

Foto(c)Walter&Sohn Weinhandlung

Sterneküche für die Allerliebsten

Auch das Hotel Bayerischer Hof hat sich mit seinen verschiedenen Genusstempel etwas besonderes einfallen lassen. Wer möchte nicht an den Osterfeiertagen mal Sterneküche auf den heimischen Tisch zaubern? Dank Drei-Sterne-Koch Jan Hartwig Restaurant Atelier und dem Garden-Küchenchef Philipp Pfisterer vom Restaurant Garden ist dies kein Problem. Denn die beiden Meisterköche stehen mit ihren individuellen Kochkursen (live auf dem Instagram-Account) jedem mit Rat und Tat zur Seite. Die Zutatenlisten findet man schon jetzt auf Hotel Bayerischer Hof Instagram Account. Sa, 11. April 2020: Philipp Pfisterer kocht seine geschmorte Poltinger Lammschulter mit Zhug, Fenchelsalat, geröstetem Spitzpaprika und cremiger Polenta.

So, 12. April 2020: Heute bereitet Jan Hartwig sein Leipziger Allerlei zu. Kochen wie die Meister, dass wird bestimmt sehr inspirierend.


Foto(c)Hotel Bayerischer Hof


In Vino veritas: Weinproben digital

Mit dem Winzer gemeinsam Wein verkosten, und dies digital. Eine wirklich spannende Idee. Keine Angst, hier muss sich niemand an Bits & Bites laben. Bei den Livestream-Verkostungen mit Sommelier Andrea Vestri (Winetory.net) werden natürlich richtige Rebsäfte probiert. Die Weine könnt ihr vorab ordern und somit zeitgleich genießen. Eure Kommentare und Fragen stellt ihr interaktiv während dem Livestream. Der jeweilige zugeschaltete Winzer sowie Sommelier Andrea Vestri beantworten dann all eure Fragen.

Und selbst wenn der gute Rebsaft mal etwas trockener sein sollte, der aus Italien stammenden Sommeliers und Anchorman Andrea Vestri ist die Spritzigkeit in Person. Er sagt: „Wein ist unkompliziert und macht Spaß. Wir vermeiden dabei unnötige Fachbegriffe und komplizierte Sprache. Mit unserem Format möchten wir die Zuschauer unterhalten, für Wein begeistern und sie mit den regionalen Herstellern direkt vernetzen.“

Mitmachen beim Live-Tasting kann jeder:

Folgt den Social-Media-Kanälen auf Facebook und/oder Instagram.

Nehmt am Live-Event teil, stell deine Fragen und genieße die Weine



Die nächsten Tasting-Termine: 16.4., Weingut Kaufmann / 22.4., Weingut Kaufmann / 23.4., Weingut Weincrowd / 30.4., Weingut Kaufmann / 5.5., Weingut Kaufmann / 7.5., Weingut Bickel-Stumpf.

Alle Informationen gibt’s unter: Winetory.net/LiveTasting.

Foto(c)Winetory.net


Wenn der Biergarten nach Hause kommt

So schönes Wetter und dann kann man nicht mal in den Biergarten gehen? Ist in Corona-Cocooning-Zeiten leider so. Aber Christian Bade von der Isar Alm in Giesing will Abhilfe schaffen. Nach Ostern legt er los und bringt Interessenten den Biergarten einfach nach Hause, in Form von hand- und hausgemachten feinen Schmankerln in zertifizierter Bio-Qualität. Bier und andere Durstlöscher bekommt man natürlich auch. Ebenso Biertisch-Garnituren, falls es das echte Biergarten-Feeling in heimischer Atmosphäre sein soll. Alle Hauptspeisen (von Schweinsbraten bis Spinatknödel) sind nicht nur frisch gemacht, sondern auch frisch verpackt, also vakuumiert, um sie bei Bedarf daheim wieder warm zu machen. Das Isar-Alm-Team liefert im Stadtgebiet München ab einem Bestellwert von 25 Euro frisch nach Hause. Vorbestellungen per E-Mail (bade@isaralm.de) oder telefonisch (+49 89 6518154). An Guadn!


089 Spirits & Tastings

Die Corona-Krise hat auch sie voll erwischt! Leider finden daher zurzeit keine Tastings statt. Um diese „Durststrecke“ hoffe die Macher jetzt auf die Unterstützung und Solidarität ihrer Fans. Auf Tickets vorab gibt’s aktuell nicht nur kräftige Rabatte, sondern zusätzlich noch einige besondere Goodies. Alle Infos zur 089 Spirits Messe: 089spirits.de Das gesamtes Tasting-Angebot: 089tastings.de

Tickets und Goodies: Kampagne ansehen


Wir wünschen euch allen frohe Ostern.

Euer Barguide München-Team

83 Ansichten
  • Facebook Social Icon
  • Twitter Social Icon
  • Instagram Social Icon

​© 2020 Amadeus Danesitz/Alexander Wulkow. Erstellt mit Wix.com.