• Alex

Dieser Richter mixt richtig gut ...


Viele kennen sicherlich den Salon Irkutsk in der Maxvorstadt und haben das anfänglich selbst so ernannte „Abendbistro für franko-slawophiles Trinkvergnügen“ als nette Nachbarschaftskneipe für zwei oder drei Feierabendbierchen abgespeichert. Aber seit hier Barkeeper Daniel Richter das Zepter oder vielmehr den Shaker schwingt, mausert sich der Salon immer mehr zum Cocktailtempel. Von Donnerstag bis Samstag gibt‘s neben Bier, Wein und Wodka-Variationen auch ganz ausgezeichnete Drink-Mixturen, die eine Versuchung wert sind. Vom klassischen Negroni in interessanten Abwandlungen bis zum experimentellen Apfelstrudel Highball schüttelt Daniel Richter eine tolle Kreation nach der anderen aus dem Ärmel. Am Anfang seiner Laufbahn war er ja erfolgreicher Banker, nun hat er aber seine Leidenschaft zum Beruf gemacht und verdient lieber als professioneller Mixologe seine B(a)rötchen. Und seit Neuestem auch als Buchautor. „Cocktails selbst gemixt“ heißt Daniel Richters Werk, das im Februar bei Gräfe und Unzer erschienen ist und einer ganzen Reihe von köstlichen Drinks den Weg ins heimische Wohnzimmer oder auf die Terrasse ebnet. Es muss ja schließlich nicht immer die hippe Rooftop-Bar sein oder der prall gefüllte Szenespot. Mit den richtigen Rezepten und Profitipps kann man sich durchaus auch selbst zum Barkeeper aufschwingen. Das Buch deckt viele Cocktail-Segmente ab, angefangen vom Aperitif über die Klassiker mit Weltruf bis hin zu Highballs und modernen Drink-Kreationen. Einfach die persönlichen Favoriten küren, und dann heißt es nur noch: Shake it, Baby! Genaue Mengenangaben und die Beschreibung der einzelnen Zubereitungsschritte lassen auch den Laien schnell zum Spirituosen-Spezialisten werden. Wer noch etwas tiefer in die Materie eintauchen möchte, kann auch nach Anleitung selbst gemachte Sirups oder Orange Bitter ansetzen. Falls sich jemand trotz allem noch nicht selber ans Cocktailmixen herantraut, ist das auch kein Problem. Daniel Richter kann man nämlich auch mit seiner portablen Bar für Firmenfeiern oder für daheim mieten und so die gemütliche Salon-Atmosphäre und die lockere Vermittlung von Drink-Kultur zu sich in die Firma oder in die eigenen vier Wände holen. Interessenten können unter der E-Mail-Adresse Salonirkutsk@gmx.de oder telefonisch unter 0152 / 59715418 jederzeit Kontakt aufnehmen. Selbiges gilt auch, wenn sie eine Location an der Hand haben, in der Daniel Richter seinen Traum von einer reinen Wermut-Bar verwirklichen kann. Wir drücken die Daumen!

#Buch #Cocktails #Rezepte

0 Ansichten
  • Facebook Social Icon
  • Twitter Social Icon
  • Instagram Social Icon

​© 2020 Amadeus Danesitz/Alexander Wulkow. Erstellt mit Wix.com.