• Facebook Social Icon
  • Twitter Social Icon
  • Instagram Social Icon

​© 2019 Amadeus Danesitz/Alexander Wulkow. Erstellt mit Wix.com.

Wein-Bars

CHAMPAGNE CHARACTERS

Wer auf Frankreichs spritzigen Exportschlager abfährt, ist bei Nicola Neumann gut aufgehoben. Hier kann man tolle Entdeckungen machen, weil die Sommelière auf Winzer-Champagner von kleineren Häusern (etwa 200 Etiketten) setzt.

Schwanthalerhöhe, Alter Messeplatz 6, Di/Mi 12-19, Do/Fr 12-20, Sa 12-19 Uhr,

www.champagne-characters.com

GRAPES

In der Weinbar im Cortiina Hotel hängen die Trauben hoch. 50 Weine, auch Raritäten, werden glasweise ausgeschenkt. Viel Abwechslung also, v.a. aus Deutschland, Österreich und Frankreich. Tipp: die Winemakers Night einmal im Monat.

Altstadt, Ledererstr. 8, Mo-Sa 18.30-2 Uhr,

www.grapes-weinbar.de

GRIABIG

Urgemütlich wie in den Bergen auf der Hüttn. Bei 14 offenen Weine und 120 Flaschen aus Deutschland, Österreich und der alten Weinwelt sind praktisch alle Vorlieben abgedeckt. Als nahrhafte Unterlage gibt‘s u.a. Brotzeitbrettl.

Altstadt, Bräuhausstr. 8, Di-Fr 16-0, Sa 14-0 Uhr,

www.das-griabig.de

KUBASCHEWSKI

Champagner und Schmarrn? Warum nicht? Die herzhaft salzigen, aber auch der klassisch süße Kaiserschmarrn harmonieren mit Schaumweinen. Dazu sitzt man gemütlich in plüschigen Sitznischen und kann sich vom DJ berieseln lassen.  

Altstadt, Karlsplatz 5, Mo-Sa 15-0 Uhr

www.kubaschewski.bar

LUMP WEINBAR

Weine aus Franken kommen bei Kennern immer besser an. Das Eldorado für die Tropfen vom Main liegt im Alten Hof. Im Sommer einen Silvaner und einen Flammkuchen im lauschigen Innenhof genießen, was gibt‘s Besseres? Tipp: die monatliche After-Work-Party.

Altstadt, Alter Hof 3, Di-Sa ab 15-1 Uhr,

www.lump-die-weinbar.de